Aktuelles

Oktober 2017

Hurra, es gibt jetzt eine komplette „Draußen“-Infrastruktur: Nach 6wöchiger Sanierung haben wir eine schöne kleine Küche mit Gasherd, Kühlschrank und Waschmaschine, ein WC und eine (sogar warme) Dusche für unsere Draußen-Bewohner und -Bewohnerinnen. Auch unser Gemeinschaftsraum ist zwischenzeitlich ein wenig sortiert und wird so langsam gemütlich. (Der Austausch der Fenster und die Sanierung der Aussenfassade müssen allerdings noch ein wenig warten …)

20171017_155420_resized 20171017_155340_resized 20171017_155222_resized

September 2017

Nun sind wir tatsächlich von 5 auf 12 Personen gewachsen. Um vor dem nahenden Winter noch ausreichend beheizbaren Wohnraum für alle zu schaffen, ist im Moment viel zu tun: Die große Wohnung im Erdgeschoss muss saniert und wieder bewohnbar gemacht werden. Für unsere vorhandenen  (und zukünftigen) Draußen-Bewohner/innen schaffen wir im Moment eine ganzjährig nutzbare Infrastruktur mit Gemeinschaftsküche, WC und Dusche. Um einen von allen nutzbaren Gemeinschaftsraum zu schaffen, haben wir einen 60 qm großen Teil der bereits sanierten Holzwerkstatt zu einem Gemeinschaftsraum umgenutzt.

August 2017

In den letzten Wochen hat sich einiges getan! Im September und Oktober 2017 ziehen zwei Familien und ein Jugendlicher – insgesamt also 8 neue Menschen – in unsere Hofgemeinschaft. Nun gilt es, noch vor dem kommenden Winter Wohnraum zu schaffen, Gemeischaftsflächen zu gestalten und den Hof als Gemeinschaft „in Besitz“ zu nehmen.