Basiswissen

Unser Basiswissen-Workshop richtet sich an Menschen, die sich eingehend mit den rechtlichen, technischen und baulichen Möglichkeiten im Tiny House Bau auseinander setzen wollen. Im Rahmen des Workshops behandeln wir folgende Themen:

  • Das Fundament: Mögliche Plattformen im Tiny House Bau
  • Möglichkeiten und Grenzen in der StVzO
  • Tücken beim TüV
  • Wand-, Boden-, Decken-, und Dachkonstruktion
  • Fenster & Türen im Tiny House Bau
  • Gewicht und Gewichtsverteilung, Positionierung der Achsen und Achslast
  • Die Wahl der „richtigen“ Materialien
  • Energiekonzepte
  • Heizungskonzepte
  • Wasser, Abwasser und Grauwasseraufbereitung
  • Toilettenssteme
  • Kostenkalkulation
  • Benötigtes Werkzeug, Maschinen, Ausstattung für den Selbstbau

Der Workshop Basiswissen ermöglicht dir einen breit gestreuten Einstieg in das Thema Tiny-House-Bau und schafft eine fundierte Basis für die (weitere) Entwicklung deiner eigenen Bau-Idee und eines umsetzungsfähigen Gesamtkonzeptes.

Der Workshop ist auf maximal sechs Teilnehmer/innen begrenzt, damit jedem Teilnehmer/in ausreichend Raum für individuelle Fragestellungen zur Verfügung steht.

 

INVESTITION:

240€ inkl. MwSt zzgl. Kosten für Unterkunft | DAUER: 16 Std. | LEITUNG: Markus Sauter

 

TERMINE:

Fr, 03.05.19 | 17 Uhr bis So, 05.05.19 | 14:30 Uhr

Fr, 06.09.19 | 17 Uhr bis So, 08.09.19 | 14:30 Uhr